Mallorca - Wandern in der Serra Tramuntana

Entdecken und erleben Sie gemeinsam mit uns die vielfältige und faszinierende Natur der größten Baleareninsel. Die Wanderrouten an der Westküste führen uns durch die kontrastreiche Inselbergwelt des UNESCO Welterbes der Sierra de Tramuntana.

Einsame Badebuchten, Steilküsten und teils alpine Gipfel bis 1.400 m wechseln sich ab. Wir blicken hinunter auf das milde Blau des Mittelmeers und streifen durch die über Jahrhunderte entwickelte Kulturlandschaft der Insel. Auf einsamen, nur selten begangenen Wegen erkunden wir die Sierra Levante. Die lieblich anmutende Hügellandschaft mit ihrer bunten und üppigen Pracht der maritimen Flora ist mehr ein Ort der Stille und Ruhe. Hoch interessante Kultur, die auch ein Spiegelbild der europäischen Mittelmeergeschichte ist, begegnet uns auf vielen Fahrten und Wanderungen auf der Insel.
Im Vordergrund des Programmes stehen: Genießen und Erleben der Landschaft, Spaß und Freude am Wandern, wertvolle Kenntnisse und Erfahrungen über Land.

Programmablauf

1.Tag (Samstag) – Anreise
Flug nach Palma de Mallorca, Transfer zu Ihrem gebuchten Hotel Eden in Sóller.

2.Tag (Sonntag) – Ruhetag
Freier Tag mit Zeit zum Ankommen, Baden, Bummeln am Strand, Einkaufen oder für erste Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten auf Mallorca (fakultativ). Im Hotel erhalten Sie hierzu Tipps und Empfehlungen.

3.Tag (Montag) – Fornalutx exklusiv! Orangenduft und Dorfromantik
Nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam zum Fuße des höchsten Berges der Insel, dem Puig Maior (1.445 m). An imposanten Felswänden vorbei wandern wir über ein privates Fincagebiet bergab durch Steineichenwälder und gepflegte Olivenhaine. Schon bald erhaschen wir einen Blick auf das bezaubernde Bergdorf Fornalutx mit gigantischen Ausblicken über das weite, blaue Meer. Jetzt wird es Zeit eine deftige einheimische Mahlzeit auf einer Orangenplantage in einer kleinen Finca einzunehmen. Nach einem Rundgang durch das idyllische Dorf führt uns der Weg bergab, über die Ansiedlung Binibassi bis nach Sóller. Fahrt mit einer antiken Bimmelbahn zum Hafen.

Gehzeit: 4 Stunden
Höhenmeter: ↓ 620 m
Weglänge: 12 km

4.Tag (Dienstag) - Der wildromantische Malerweg zum Künstlerdorf Deià
Vom Hafen bergauf geht es vorbei an alten Olivenplantagen, durch Mischwald an der Küste entlang über das malerische Küstendorf Llucalcari. Herrliche Panoramablicke aufs Meer und die Steilküste bis in die Bucht von Deiá säumen unseren Weg. In einem Pinienwald suchen wir uns ein schattiges Plätzchen und genießen unsere selbst mitgebrachte Brotzeit auf mallorquinische Art, mit einem Schlückchen Rotwein.

Gehzeit: 4 Stunden
Höhenmeter: ↑ 460 m / ↓ 280 m
Weglänge: 14 km

5.Tag (Mittwoch) – Schluchten und Täler in Sóller
Heute bringt uns der Bus bis auf 760 m zum Fuße des höchsten Berges der Insel, dem Puig Major (1.445 m). Parallel zum Stausee Cúber führt uns der Wanderweg durch felsiges Gebirge auf 930 Meter Höhe hinauf. Vorbei geht es an der Bergspitze des L´Ofre (1.091 m) und durch die in einem Hochtal gelegene, gleichnamige Finca. Eine kleine urige Berghütte im knorrigen Olivenhain gelegen erwartet uns schon mit einer rustikalen, einheimischen Brotzeit. Ein herrlicher Serpentinenabstieg führt uns auf einem alten Kopfsteinpflasterweg direkt in die Gigantische Bucht von Biniaraix. Alte Terrassenplantagen säumen unseren Weg zum ruhigen Bergdorf Biniaraix. Eine nostalgische Straßenbahn bringt uns zurück zum Hafen.

Gehzeit: 4,5 Stunden
Höhenmeter: ↑ 60 m / ↓ 40 m
Weglänge: 14 km

6.Tag (Donnerstag) – Bergdorf Valdemossa
Heute erwartet uns Kunstgenuss auf den steinigen Spuren der Vergangenheit oberhalb des romantischen Bergdörfchens Valldemosssa. In ca. 30 Minuten bringt uns der Bus zum Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung, zwischen Deiá und Valdemossa. Ein steiler und steiniger Aufstieg führt uns durch einen duftenden Steineichenwald, teilweise über den romantischen Reitweg des Erzherzogs Salvador von Habsburg aus Österreich in das imposante Teix-Gebirge. Wer mag steigt auf die Spitze des Caragoli (944 m) auf und genießt einen famosen Rundblick über Mallorca. Nach einer kleinen Stärkung steigen wir über Karrenweg und Geröll durch Mischwald ins Bergdorf Valdemossa. Ein Bus bringt uns wieder zurück zum Hafen.

Gehzeit: 4 Stunden
Höhenmeter: ↑ 500 m / ↓ 550 m
Weglänge: 13 km

7.Tag (Freitag) – Cala Tuent und Sa Calobra
Traumpfade führen uns heute nach Cala Tuent und in das türkisblaue Paradies Sa Calobra. Am Aussichtspunkt Mirador de Ses Barques wandern wir vorwiegend bergab zur Finca Balitx d´Avall. Nach einer Orangensaftpause beim herzlichen Bauern steigen wir steil hinauf auf den Sattel von Biniamar. Oberhalb der Steilküste führt ein schmaler, alter Saumpfad in die einsame Bucht von Tuent mit traumhaftem Blick über das Meer. Nach dem Mittagessen in einem einheimischen Lokalfahren wir weiter nach Sa Calobra und spazieren zur Mündung des bekannten Torrent de Pareis. Je nach Jahreszeit und Wetter fahren wir mit dem Boot zurück zum Hafen.

Gehzeit: 3,5 Stunden
Höhenmeter: ↑ 210 m / ↓ 610 m
Weglänge: 13 km

*8.Tag (Samstag) - Abreise
Nach dem Frühstück im Hotel finden der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach Deutschland statt.
Sollten Sie ein paar Tage auf Mallorca verlängern wollen, erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für die gewünschte Dauer – bitte sprechen Sie uns gleich bei Buchung darauf an

Hinweis: Es kann jederzeit zu Änderungen im Tourenverlauf kommen.

Termine und Preise

Von Bis DZ EZ Info
23.03.2018 31.03.2018 € 1.290,-  € 1.490,-  *
14.04.2018 22.04.2018 € 1.290,-  € 1.490,- 
05.05.2018 13.05.2018 € 1.390,-  € 1.590,- 
22.09.2018 30.09.2018 € 1.450,-  € 1.650,- 
30.09.2018 08.10.2018 € 1.490,-  € 1.690,-  **
27.10.2018 04.11.2018 € 1.490,-  € 1.690,-  *

Preise pro Person in Euro.

*Ferientermin
**Termin Sonntag – Sonntag: der Ruhetag ist am 7. Tag und der erste Wandertag somit schon an Tag 2 der Reise. Programm und Leistungen sind identisch.

Leistungen

  • Charterflug ab/ bis Deutschland – Palma de Mallorca
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (5 x Hotel und 2 x Klosterherberge)
  • Transfers zu den Wanderungen und zurück zur Unterkunft
  • 6 geführte Wanderungen
  • Deutsch sprechender Wanderführer von HAGEN ALPIN TOURS
  • Wanderurkunde

Nicht inbegriffen

  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • Mögliche Flugzuschläge

Gruppengröße

EXKLUSIVE Kleingruppe 5 – 10 Teilnehmer

Ab 1 Person individuell buchbar. Wanderungen mit täglich wechselnden Wandergästen.
Bei individuellen Buchungen finden ähnliche Programme statt.
Sonntags ist bei individuellen Buchungen immer wanderfrei!

Anforderung / Voraussetzung

Mittelschwere Wanderungen von 4-6 Stunden reiner Gehzeit. Aufstiege bis zu 600 Höhenmeter. Gute Kondition, Gesundheit und Trittsicherheit sind erforderlich. Die Wanderwege auf Mallorca sind fast ausschließlich in exklusivem Privatbesitz und sehr oft steinig, geröllig und mit Schneidegras bewachsen

Klima

Im Frühling und Frühsommer, sowie im Herbst können Sie im Allgemeinen mit sehr schönem Wetter und angenehmen Temperaturen rechnen, die ideal zum Wandern geeignet sind. Im Juni und Anfang September starten die Wandertouren etwas früher, um die Auf-stiege in die kühlen Morgenstunden zu legen.

Ausrüstungsliste

  • Reisetasche oder Koffer als Hauptgepäck
  • Tagesrucksack mit ca. 25 - 30 Litern Volumen für die Tageswanderungen
  • Kreditkarte, EC-Karte, Bargeld in Euro
  • knöchelhohe Wanderschuhe mit guter Profilsohle
  • 2 Paar Wandersocken
  • Sport- oder Turnschuhe oder Sandalen
  • Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • Überhose, wind- und wasserdicht (am besten aus Goretex)
  • Pullover/Jacke (Wolle oder Fleece)
  • Trekkinghose
  • kurze Hose
  • 1-2 langärmelige Hemden, T-Shirts
  • Wasserflasche mit mindestens 1 l Fassungsvermögen
  • Badesachen
  • Freizeitbekleidung für die Abende im Hotel
  • Sonnenhut, Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Fotoausrüstung, Fernglas,
  • Taschenmesser
  • persönliche Medikamente (Verbandsmaterial, Mittel gegen Verdauungsstörungen, Kopfweh, Erkältung)
  • Empfehlung: Teleskop-Wanderstöcke als Gehhilfe
IMG 8386 IMG 8396
Mallorca Buganvilia Port de Sóller Aprikosen
Faszination Mallorca
Faszination Mallorca
Port Deyá
Port Deyá
Mallorca
Mallorca
Port de Sóller
Port de Sóller
Deyá
Deyá
Cala Tuent
Cala Tuent