Monument Valley
Monument Valley
Grand Canyon
Grand Canyon
Lake Powell
Lake Powell
Antelope Canyon
Antelope Canyon
Lake Powell
Lake Powell
Gruppe am Monument Valley
Gruppe am Monument Valley
Arches Nationalpark
Arches Nationalpark
Double Arch
Double Arch
Bryce Canyon
Bryce Canyon
Bryce Canyon
Bryce Canyon
Zion Nationalpark
Zion Nationalpark
Weltweit wandern › Fernreisen › USA

USA - Nationalparks im Südwesten

Kaum ein Gebiet der Erde bietet so viele Höhepunkte und Naturwunder wie der Südwesten der USA. Erleben Sie diese wunderschönen Landschaften auf einzigartigen Wanderwegen.

Die Reise beginnt in der verrückten Glitzer- und Spielerstadt Las Vegas, einer Stadt die niemals schläft und die wie eine Fatamorgana in der Wüste erscheint.

Eines der Highlights erwartet Sie gleich zu Beginn der Reise: der Grand Canyon!
Los geht es mit einer märchenhaften Wanderung auf dem Kaibab Trail in der Mitte des Grand Canyon Nationalparks. Weiter geht es zum Lake Powell. Verbringen Sie den freien Tag auf, im oder rund um den See. Am nächsten Tag besuchen Sie den berühmten Antelope Canyon, beobachten Sie das Farbenspiel aus Licht und Stein.

Eine grandiose Landschaft aus Stein erwartet uns im Arches National Park und im selten besuchten Natural Bridges National Monument Park. Die versteinerte Dünenlandschaft des Grand Staircase Escalante National Monument ist ebenso spektakulär wie die wunderschönen Parks bei Moab, einer Outdoor Oase am Colorado River. Hier haben Sie die Möglichkeit, am freien Tag an einer der zahlreichen Aktivitäten, die diese Gegend so attraktiv macht, teilzunehmen. Auch Mountainbike-Unerfahrene werden hier ihre Freude haben.

Riesige Felsentürme, die aus der Wüste ragen prägen das Monument Valley der Navajo Indianer. Sie erwandern im Bryce Canyon ein märchenhaftes Labyrinth aus rosaroten Sandsteintürmchen. Im Zion Nationalpark erleben Sie die atemberaubende Kombination leuchtendroter Felswände, schmaler Durchlässe und gewaltiger Bergkuppen.

Programmablauf

1. Tag - Ankunft in Las Vegas
Ankunft in Las Vegas. Transfer zum Hotel in Eigenregie. Das erst kürzlich renovierte Palace Station Hotel befindet sich in der Naehe des Strips. Der Abend ist zur freien Verfügung.

Hotel: Palace Station (3 Sterne)

2. Tag – freier Tag in Las Vegas
Erholen Sie sich in den Pools des Hotels von Ihrem Flug oder ziehen Sie in die Stadt los zum Shopping. Der kostenlose Hotelshuttle bringt Sie in die Stadt.

Hotel: Palace Station (3 Sterne)

3. Tag – Fahrt zum Grand Canyon
Um 7:00 Uhr morgens treffen wir unsere Wanderführer in der Lobby des Hotels und besprechen den Reiseablauf, gemeinsam geht es dann zum Frühstück. Anschließend Fahrt Richtung Osten über die berühmte Route 66 zum Cowboy Städtchen Williams, das eine Stunde vom Rim entfernt liegt.

Fahrzeit: ca. 4-5 Std.
Hotel: Days Inn, Williams (2-3 Sterne)

4. Tag Wandern im Grand Canyon – Kaibab Trail
Nach einer Stunde Fahrt wandern wir den schönsten Trail des Südrims hinunter, den Kaibab Trail. Am Nachmittag fahren wir nach Page am Lake Powell.

Cedar Ridge:
Gehzeit: ca. 3 Std.
Höhenunterschied: 350 m
Weglänge: 5 km

Fahrzeit: ca. 2,5 Std.
Hotel: Best Western View of Lake Powell Hotel (3 Sterne)

5. Tag - Freier Tag am Lake Powell
Heute haben Sie die Möglichkeit zu einer fantastischen Bootsfahrt zur berühmten Rainbow Bridge einem natürlichen Sandsteinbogen der 100 m hoch und 100 m breit ist. Die Fahrt am Lake Powell zählt zu einer der schönsten Naturerlebnisse des Südwestens der USA. Am Abend gehen wir in eine Wild West Bar mit guter Life Musik und gutem Essen.
Alle Aktivitäten sind fakultativ und nicht im Preis enthalten.

Hotel: Best Western View of Lake Powell Hotel (3 Sterne)

6. Tag - Antelope Canyon und Monument Valley
Am Morgen können Sie an einer von Indianern geführte Tour in den schönsten Slot-Canyon der Welt machen, ein einmaliges Erlebnis. (nicht im Preis inbegriffen.) Danach fahren wir in das berühmte Monument Valley weiter wo wir mit Ihnen eine Fototour durch das Valley machen. Anschließend Weiterfahrt in den idyllischen kleinen Ort Bluff zu unserem Hotel.

Gehzeit: ca. 1 Std. im Antelope Canyon (fakultativ)

Fahrzeit: ca. 3,5 Std.
Hotel: Recapture Lodge, Bluff (2 Sterne)

7. Tag - Natural Bridges
Fahrt zum Natural Bridges National Monument. Diese wunderbare Wanderung wird selten angeboten und Sie haben die Möglichkeit in totaler Wildnis, in der Sie eine alte Indianerruine sowie 2 weitere natürliche Steinbrücken erwarten, zu wandern. Danach gehts weiter in das Outdoor Mekka Moab.

Gehzeit: 3 - 4 Std.
Weglänge: 9 km
Höhenunterschied: 150 m

Fahrzeit: ca. 1,5 Std. zu Natural Bridges, anschließend ca. 2 Std. nach Moab
Hotel: River Canyon Lodge oder Hotel Super 8 (3 Sterne)

8. Tag - Arches Nationalpark und Dead Horse Point
Moab ist das Zentrum der roten Sandsteinvorkommen und es gibt hier über 2000 natürliche Sandsteinbögen. Wir machen eine wunderbare Wanderung im Arches NP zu den schönsten Exemplaren.
Zum Sonnenuntergang fahren wir zum Dead Horse Point im Canyonlands NP, wo Sie direkt auf den Colorado Fluss hinunterschauen können. Ein fantastisches Erlebnis. (wetterabhängig!)
Danach fahren wir zurück in die lebhafte Stadt Moab, die sich wie eine Oase direkt in der Wüste befindet.

Gehzeit: ca. 3 Std.
Weglänge: 6,8 km
Höhenunterschied: ca. 50 – 100 m

Fahrzeit: ca. 1/2 Std. zum Arches NP, anschließend 1 Std. zum Dead Horse Point
Hotel: River Canyon Lodge oder Hotel Super 8 (3 Sterne)

9. Tag – Freier Tag in Moab
Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Moab ist ein Outdoor Mekka, besonders als Mountainbiker kommt man hier auf seine Kosten. In Moab kann man fast alle Freizeitaktivitäten in der Natur machen. Sie können folgende Aktivitäten wählen: Mountainbiken, Panorama-Flüge, leichte Flussfahrten und wildes Rafting, Jeep Touren, Canyoning, Klettern, Jetbootsfahrt am Colorado River, in den schönen Souvenir- Geschäften einkaufen, Relaxen, oder wilde Partys in den vielen Bars feiern. Die Guides beraten gerne.
Alle Aktivitäten sind fakultativ und müssen früh genug organisiert werden. Ihre Reiseleitung steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Hotel: River Canyon Lodge oder Hotel Super 8 (3 Sterne)

10. Tag – Delicate Arch – Capitol Reef – Torrey
Wanderung zum Wahrzeichen von Utah, der Delicate Arch. Danach machen wir in der Double Arch unsere Mittagspause und fahren dann weiter Richtung Torrey. In den Badlands bei Hanksville machen wir einen kurzen Zwischenstopp. Weiter gehts zum Capitol Reef National Park, einem wunderschönen Park wo wir uns 1000 Jahre alte Felsgravierungen anschauen. Danach gehts weiter in den idyllischen Ort Torrey zu unserem Hotel, das direkten Blick auf die Klippen hat.

Gehzeit: ca. 2 Std.
Weglänge: 5 km
Höhenunterschied: 150 m

Fahrzeit: ca. 4 Std.
Hotel: Hidden Falls (3 Sterne)

11. Tag - Calf Creek
Heute fahren wir über den Boulder Mountain auf ca. 3000m. Dort erwartet uns eine herrliche Aussicht über das ganze Gebiet. Danach Weiterfahrt zum Calf Creek Wasserfall in Escalante NM. Diese Wanderung ist besonders reizvoll, weil wir entlang eines kleinen Flusses wandern, wo die Pflanzen üppig in der sonst wüstenhaften Umgebung wachsen. Wir können auch eine 3000 Jahre alte Felsmalerei der Fremont Indianer sehen. Unser Ziel ist der wunderschöne Calf Creek Wasserfall, einer der wenigen wirklichen Wasserfälle in der Wüste, der ganzjährig Wasser führt. Danach Weiterfahrt zu unserem Hotel zum zauberhaften Ort Tropic am Fuße des Bryce Canyons.

Gehzeit: ca. 4 Std.
Weglänge: 10 km
Höhenunterschied: 75 m

Fahrzeit: ca. 1,5 Std. zum Calf Creek Wasserfall, anschließend ca. 1,5 Std. nach Tropic zum Hotel
Hotel: Bryce Valley Inn (2 Sterne)

12. Tag Bryce Canyon Wanderung – Weiterfahrt nach Zion
Heute sehen Sie den wohl einzigartigsten und schönsten Park auf dieser Reise, den märchenhaften Bryce Canyon. Wir wandern im schönsten Teil des Canyons, wo sie herrliche Fotomotive finden können. Danach machen wir eine schöne Fahrt zu einem anderen Highlight auf dieser Reise dem atemberaubenden Zion NP, der die höchsten Sandsteinklippen der Welt aufweist. Über 1000 m ragen die Bergriesen in die Höhe und glühen in wunderschönen Rottönen.
Gehzeit: ca. 4-5 Std.
Weglänge: 11 km
Höhenunterschied: 300 m

Fahrzeit: ca. 2 Std.
Hotel: Canyon Ranch Motel (2 Sterne)

13.Tag: West Rim Trail oder Angels Landing in Zion
Wir wandern mit Ihnen den West Rim Trail hinauf, wo sie eine herrliche Aussicht haben. Mutige können auf eigene Gefahr einen Klettersteig zu einem Gipfel machen, dem berühmten Angels Landing. Wer noch Lust hat, kann zu den Emerald Pools wandern oder einen Ritt mit dem Pferd wagen.

Angels Landing
Gehzeit: ca. 4 Std
Höhenunterschied: 450 m
Weglänge: 11 km

West Rim Trail
Gehzeit: ca. 3 - 4 Std.
Höhenunterschied: 450 m
Weglänge: 8 km

Hotel: Canyon Ranch Motel (2 Sterne)

14. Tag - Fahrt nach Las Vegas
Rückfahrt nach Las Vegas. Dort angekommen, erholen wir uns im hoteleigenen Pool. Individuelle Gestaltung des Nachmittags und Abends. Das Hotel bietet einen eigenen Shuttleservice zum Strip. Diese Stadt bietet für jeden etwas. Gehen Sie von Ägypten nach New York und zurück über Venedig und Paris. An jeder Ecke erwartet Sie eine Attraktion. Das Lichtermeer der zahlreichen Casinos, zahlreichen Nachtclubs mit Livebands und die sagenhaften Shows sind einzigartig.
Und so schließt sich der Grand Circle – eine der schönsten Reisen in den USA.

Hotel: Palace Station (3 Sterne)

15. Tag - Rückflug nach Deutschland

Transfer zum Flughafen in Eigenregie (Shuttleservice vom Hotel) und Rückflug nach Deutschland. (Frühstück nicht inklusive)

16. Tag - Ankunft in Deutschland

Hinweis: Es kann jederzeit zu wetterbedingten Änderungen im Tourenverlauf kommen!

Unterkünfte

  • 3 Nächte im *** Palace Station, Las Vegas (erste, zweite und letzte Übernachtung)
  • 1 Nacht im *** Days Inn, Williams
  • 2 Nächte im *** Quality Inn, Page oder Best Western View of Lake Powell Hotel
  • 1 Nacht im ** Recapture Lodge, Bluff
  • 3 Nächte in *** River Canyon Lodge oder Hotel Super 8, Moab
  • 1 Nacht im ** Hidden Falls, Torrey
  • 1 Nacht im ** Brice Valley Inn - Bryce Canyon
  • 2 Nächte im ** Canyon Ranch Motel Springdale, Zion NP

Termine und Preise

VonBisDZEZ
25.04.201410.05.2014€ 2.761,-€ 3.389,-
09.05.201424.05.2014€ 2.787,-€ 3.415,-
19.09.201404.10.2014€ 2.843,-€ 3.471,-
10.10.201425.10.2014€ 2.843,-€ 3.471,-

Preise pro Person in Euro.

Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2014: 75 Euro pro Person.

Wanderführer

Mona und Mel

Die Reise wird begleitet von unseren beiden Wanderführern Mona & Mel Brown.

Leistungen

  • Linienflug ab/bis Frankfurt – Las Vegas inkl. Steuern und Kerosinzuschlag (günstigste Buchungsklasse liegt dem Preis zugrunde; falls diese nicht mehr verfügbar ist, wir eine Aufpreis fällig)
  • Alle Transfers ab/bis Palace Station Las Vegas im privaten Kleinbus
  • Hoteleigener Shuttle Service ab/bis Flughafen Las Vegas, bzw. ab/bis Strip
  • 14 Übernachtungen in landestypischen Hotels und Lodges
  • 12 x Frühstück (teils kontinental, teils amerikanisch)
  • 10 x Lunchpacket
  • Kleine Gruppen von 6 - 12 Personen
  • Eintrittsgebühren in alle im Programm enthaltenen Nationalparks
  • Geführte Wanderungen laut Programm
  • 2 Deutschsprechende Reiseleiter von HAGEN ALPIN TOURS

Nicht inbegriffen

  • Abendessen (rechnen Sie mit $ 30,-/Abendessen), Getränke, zusätzliche Mahlzeiten
  • Trinkgelder und private Ausgaben
  • Tour zum Antelope Canyon, alle Aktivitäten am freien Tag in Moab
  • Bootsfahrt auf dem Lake Powell, alle Aktivitäten am freien Tag in Page
  • Trinkgeld für den Reiseleiter und Fahrer (Empfehlung: ca.$ 5,-/Tag u. Person)

Gruppengröße

6 - 12 Teilnehmer

Anforderungen/Voraussetzung

Gute Kondition für leichte bis mittelschwere Wanderungen Durchschnittliche Wanderdauer pro Tag ca. 3-6 Stunden (reine Gehzeit). Durchschnittlicher Auf- oder Abstieg 350 m. Die Wanderung auf Angel's Landing bzw. West Rim Trail und Kaibab Trail am Grand Canyon (vom Plateau Point und Grand Canyon) sind etwas schwerer. Zeitweise sind die Weg steinig und uneben.

Klima

In den Monaten April/Mai und Oktober ist es ideal zum Wandern, noch nicht zu heiß aber warm genug, um auch zu baden und die Sonne zu genießen. In den höheren Lagen (z. B. am Grand Canyon) kann es auch recht kühl werden. Ein warmer Pullover, Anorak, Regen- und Sonnenschutz sind wichtig.

Monument Valley
Motiv maske sommer
Wanderreisen Skireisen
Anforderung
Termin April - Oktober
Gruppengröße 6 - 12 Teilnehmer
Preis DZ ab € 2.761,-
  • Las Vegas - Glitzer und Glamour rund um die Uhr
  • Die schönsten National Parks im Südwesten der USA
  • Zion Nationalpark, Bryce Canyon, Monument Valley, Lake Powell
  • Outdoor Mekka Moab – Möglichkeit zum Mountainbiken und mehr!
  • Herrliche Wanderungen entlang ausgesuchter Trails
  • Kleine Gruppen von 6 - 12 Personen
  • Deutschsprachige Wanderführer von HAGEN ALPIN TOURS
  • Gute, landestypische 2- 3 Sterne Hotels und Lodges
Reiseziel
Name
Email
Personen
Reise Buchen

Katalog bestellen

Europa

Frankreich Griechenland Grönland Italien Irland Island Kanaren Korsika Kroatien Norwegen Portugal Rumänien Spanien Türkei Zypern

Fernreisen

Alaska Ecuador USA Hawaii Kanada / Yukon Marokko Neuseeland Nepal Peru Südafrika Tansania Russland Argentinien Chile

Alpen

Alpenüberquerung Allgäu Hohe Tauern Dolomiten Lechtal Wandern mit Komfort Wandern mit Kindern Ötztal Schneeschuhwandern Schweiz Südtirol Walserweg Zillertal