Griechenland

Lesvos, die Heimat der Lyrik, überrascht mit erstaunlich vielfältiger Mittelmeerlandschaft abseits der Besucherströme. Unter fachkundiger Führung wandern Sie durch grüne Täler und Gebirge und lernen viel über die seltene Flora und Fauna kennen.

Die zweitgrößte der Griechischen Inseln liegt abseits der großen Besucherströme. Die nur ca. 80.000 Einwohner auf der 1.650 qkm großen Insel leben in erster Linie vom Ertrag des Olivenbaums. Besonders üppige Blumenteppiche und seltene Flora und Fauna erwarten den Wanderer in den Frühlingsmonaten März bis Mai. Wieder grün wird die Insel im Spätherbst.

Unter fachkundiger deutscher Führung von Hagen Alpin Tours kommen Sie den Geheimnissen der großen unbekannten Insel auf die Spur. Unterbringung in einem sehr gepflegtem Dreisternehotel mit großer Gartenanlage direkt am Meer, einen knappen Kilometer außerhalb des denkmalgeschützten Moliwos. Der romantisch an einem Felsen gelegene Ort mit seinen bunten Häuschen, Kopfsteinpflastergassen, einer über allem thronenden Burg und dem schönsten Hafen der Nordägäis geben den richtigen Rahmen für den Ausgangspunkt zu Ihren Wanderungen.

Unsere Touren

Mt. Olympus - Gipfelfoto

Griechenland - Meteora & Olymp

Wanderung durch die üppig grüne Vikos Schlucht, aussichtsreiche Bergtour im Pindos Gebirge, zu Fuß die Meteora Klöster entdecken und als großes Finale den Götterberg Olymp besteigen! Eine Wanderwoche vom Feinsten.
Kreta

Kreta - Wandern im ursprünglichen Westen

Dass es sich auf dieser griechischen Insel hervorragend Wandern lässt, ist lange kein Geheimnis mehr. Rauhes Hochgebirge, tiefe Schluchten und Täler und sanfte Sandstrände mit wogenumtosten Steilklippen bieten dem Wanderer viele abwechselnde Eindrücke.