Weltweit wandern › Alpen › Allgäu ›  Trainingscamp Allgäu

Trainingscamp Allgäu

Fit machen für die große Tour. Vorbereitung für Alpenüberquerungen und größere Trekkingtouren. Unterkunft im gemütlichen 3* Landgasthof Krone oder Rose im idyllischen Dorf Mittelberg.

Preisab € 480,-
Termine06.05. - 03.06.2021
Gruppengröße5-8 Teilnehmer
  • Testtour für Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Vorbereitung für Alpenüberquerungen und größere Trekkingtouren
  • Gipfelmöglichkeiten während der Tour
  • Bei Kleingruppen bis 8 Personen flexibler Privattransfer
  • Unterkunft im gemütlichen 3-Sterne Landgasthof Krone oder Rose im idyllischen Dorf Mittelberg

Das Allgäu bietet Trainingsgelände in allen Schwierigkeitsstufen und in unterschiedlichsten Anforderungen. Falls Sie nicht sicher sind, ob die ausgewählte Tour für Ihre Fitness und Ihre alpinen Kenntnisse passend ist, sind Sie gut beraten, für ein verlängertes Wochenende zu uns in Allgäu zu kommen. Die Termine liegen in der Vorsaison, Sie haben also noch die Möglichkeit, Ihre Pläne für den Bergsommer zu modifizieren, je nachdem, wie Ihre Testtour ausfällt. Auch für größere Trekkingreisen ins Ausland ist eine Auffrischung in Gehtechnik und Trittsicherheit eine prima Vorbereitung. Ein Wochenende im Allgäu ist zudem immer eine wunderbare, willkommene Abwechslung vom Alltag. Wir freuen uns auf Sie!

Kennen Sie schon die Wandertrilogie Allgäu?

mehrlesen

Programmablauf

1. Tag: Anreise nach Oy-Mittelberg

Donnerstags um 19 Uhr empfängt Sie der Wanderführer im Gasthof in Mittelberg und erklärt den Ablauf des Wanderwochenendes. Mittelberg liegt ca. 17 km südlich von Kempten direkt an der Autobahnausfahrt Oy-Mittelberg der A7 Ulm-Füssen. Sie können sowohl mit der Bahn anreisen oder auch mit dem PKW, Parkplatz in Mittelberg steht zur Verfügung.

Blick auf das Ostallgäu
2. Tag: Eingehtour auf den Aggenstein im Tannheimer Tal

Eine kurze Fahrt bringt uns ins benachbarte Tannheimer Tal, von wo aus unsere heutige Tour startet. Je nach Wetter und Befindlichkeit bietet dieser Berg unterschiedliche Aufstiegsrouten. Das Gelände ist ideal, um Kondition, Trittsicherheit und Geschicklichkeit zu testen. Zudem gibt es eine urige Hütte für eine gemütliche Einkehr. Der Gipfel ist nun nicht mehr weit und bietet dem steilen Weg und einer mit Ketten gesicherten Stelle eine prima Trainingsmöglichkeit. Rückkehr zum Ausgangspunkt und Fahrt zurück nach Mittelberg. Abendessen und Übernachtung im Gasthof.

Gehzeit: 4,5 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 800 m / ↓ 800 m
Länge: 10 km
Aggenstein mit Bad Kissinger Hütte
3. Tag: Mittag, Steineberg, Stuiben

Bei dieser Tour gibt es wiederum diverse Kombinationsmöglichkeiten. Die Länge kann je nach Wetter und Kondition dosiert werden. Landschaftlich sehr interessant und mit bester Aussicht auf die Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Berge wandern Sie über die Nagelfluhkette. Abstieg nach Immenstadt mit Einkehr ist eine von vielen Optionen, die uns dieses Gelände bietet.

Gehzeit: 5 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 700 m / ↓ 930 m
Länge: 14 km
deftige Hüttenbrotzeit
4. Tag: Grünten

Nach dem Frühstück wandern wir zum stolzen Wächter des Allgäus. Zunächst fahren wir nach Burgberg. Von hier aus erklimmen wir den markanten Grünten. Oben rasten wir beim Gebirgsjägerdenkmal, genießen die großartige Aussicht in Gebirge und auch das Allgäuer Voralpenland. Die Grüntenhütte lädt zur Einkehr ein. Abstieg und Rückkehr nach Oy-Mittelberg, anschließende Heimfahrt oder Verlängerung.

Gehzeit: 3 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 700 m / ↓ 700 m
Länge: 10 km
Blick vom Grünten
Wichtiger Hinweis:
Es kann wetterbedingt jederzeit zu Änderungen im Tourenverlauf kommen!

Termine und Preise

Von Bis DZ EZ Wanderführer  
06.05.2021 09.05.2021 € 480,-  € 550,-  Stefan Weyrauch
Buchen
Buchen ×
13.05.2021 16.05.2021 € 480,-  € 550,-  Michael Barth
Buchen
Buchen ×
20.05.2021 23.05.2021 € 480,-  € 550,-  Günther Wölfle
Buchen
Buchen ×
27.05.2021 30.05.2021 € 480,-  € 550,-  Michael Barth
Buchen
Buchen ×
03.06.2021 06.06.2021 € 480,-  € 550,-  Jürgen Wölfle
Buchen
Buchen ×

Preise pro Person in Euro.

Verlängerungsnächte

Zusatznächte:
Bitten buchen Sie Ihre Verlängerungsnächte zusammen mit Abschluss der Reisebuchung. Falls Ihrerseits nicht anders gewünscht, buchen wir Ihre Verlängerungsnacht automatisch im Gasthof, in dem Sie die Anschlussnacht, bzw. die Vorabnacht verbringen.
Hinweis: Bei nachträglicher Buchung, bzw. bei Buchung der Verlängerungsnächte ab 6 Wochen vor Reisebeginn behalten wir uns vor, eine Gebühr von 15,- € je Vorgang zu berechnen.

Krone/Rose:
ab € 55,- pro Person im DZ
ab € 65,- pro Person im EZ

Hotel Mittelburg:
Juni/Juli:
€ 86,- pro Erwachsener im DZ
August/September:
€ 93,- pro Erwachsener im DZ

Hotel Sonnenhang:
€ 69,- pro Erwachsener im DZ
€ 71,- pro Erwachsener im EZ

Preise jeweils Übernachtung mit Frühstück!

Leistungen

  • 3 Übernachtungen im Landgasthof Krone*** oder Rose*** in Mittelberg inkl. Halbpension
  • Alle Transfers laut Programm
  • Wanderführer von HAGEN ALPIN TOURS
  • 3 geführte Wanderungen laut Programm
  • Leistungen der Königscard
  • Beratung und Tourempfehlung durch den Wanderführer
  • Abholung am Bahnhof Oy-Mittelberg oder kostenloses Parken in Mittelberg
Nicht inbegriffen:
  • Mittagessen. Wir sind immer an einer Alm oder Berghütte, wo wir gemütlich einkehren.
  • Getränke beim Abendessen
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder etc.
Gasthof Krone Mittelberg Sommer

Unterkunft

Gasthof Krone*** oder Rose*** in Oy-Mittelberg

Gut geführter Gasthof in idyllischer ruhiger Lage in Mittelberg auf 1.000 m Höhe. Sehr gute Küche, gemütliche Zimmer mit Bad/Dusche und WC, teils mit Bergblick und Balkon. Morgens Frühstücksbuffet und abends ausgezeichnetes 3-Gänge-Menü.
www.hotel-rose-allgaeu.de
www.krone-mittelberg.de

Gruppengröße

5 - 8 Teilnehmer

Ausrüstungsliste

  • Tagesrucksack ca. 25 Liter Volumen
  • Rucksackhülle bei Regen, Tipp: Rucksack mit einem großen Müllbeutel auskleiden, schützt den Inhalt vor Nässe
  • Bargeld, EC-Karte, Personalausweis
  • Gut eingelaufene, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle
  • 2 Paar Wandersocken
  • 2 bequeme Berghosen, am besten Zipp-Off-Hosen, ansonsten zusätzlich 1 x kurze Hose
  • Anorak mit Kapuze und Regen-Überhose (am besten beides aus Goretex, 2 Lagen)
  • Atmungsaktive Ober-und Unterbekleidung
  • Fleece-Jacke oder wärmender Pullover
  • T-Shirts und Hemden (Funktionskleidung aus dem Sportgeschäft)
  • Leichte Sportschuhe oder Sandalen
  • Empfehlung: Teleskop-Wanderstöcke
  • Trinkflasche oder Trinkblase (mind. 1 Liter), Elektrolyt-, Magnesiumtabletten
  • Kopfbedeckung gegen Sonne, Sonnenbrille, Sonnencreme LSF 30, Lippenschutz
  • Handschuhe und Mütze (leichte Qualität)
  • Badesachen, kl. Handtuch
  • Tourenverpflegung (Trockenobst, Kraftriegel, Nüsse, etc.)
  • Waschbeutel inkl. pers. Medikamente
  • Erste Hilfe (Blasenpflaster, Pflaster, Tape, etc.)
  • Kleine Taschenlampe oder Stirnlampe
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Freizeitkleidung für abends

Anforderungen/Voraussetzung

Gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Gesundheit für die leichten bis mittelschweren Wanderungen von bis zu 5 Stunden Dauer. Dabei sind Anstiege bis zu 1.000 m und Abstiege bis zu 800 m zu bewältigen! Es gibt auch felsige Passagen und seilversicherte Strecken, bei denen die Hände zur Hilfe genommen werden müssen und alpine Erfahrung notwendig ist. Der Rucksack sollte nicht mehr als 3 kg wiegen. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit für eine Reise in der Gruppe. Wegen Wetter und anderen unvorhersehbaren Vorkommnissen kann es zu kurzfristigen Programmänderungen kommen.

Klima

Das Klima der Alpen ist wechselhaft. Es kann in den begangenen Höhen bei Schlechtwettereinbruch in jedem Monat des Jahres schneien (jedoch bleibt der Schnee im Sommer natürlich nicht lange liegen). Rechnen Sie mit heißen, sonnigen Tagen ebenso wie mit frischem Wind und Regenschauern. Sonnen- und Regenschutz, Mütze und dünne Handschuhe gehören auf jeden Fall mit ins Gepäck.

Hinweis zur Anreise

Stefan Weyrauch
Stefan Weyrauch
Ein ausgezeichneter Bergsteiger mit viel alpiner Gruppenerfahrung ist Stefan. Die alpen kennt er von zahlreichen Führungen, aber auch in wärmeren Gegenden im Mittelmeer ist er gut und gern unterwegs. Besonnen, mit gutem Humor und viel Einfühlungsvermögen ist Stefan sicher und gern unterwegs.
Günther Portrait
Günther Wölfle
Günther begleitet unsere Wandergruppen auf allen Wegen über und durch die Alpen, ganz besonders liegen ihm Touren auf historischen Wegen am Herzen - ein Augenmerk legt er auch auf die Geschichte der Gegend. Dank seines großem Wissens eine Bereicherung! Er achtet aufs Detail, vermutlich aus beruflicher Gewohnheit, unseren Gästen ist´s recht.
Jürgen Wölfle
Jürgen Wölfle
Der Allgäuer steckt mit seiner Bergleidenschaft an. Er nimmt die Bergwelt nicht nur mit allen Sinnen, sondern auch gerne mit seinem Fotoapparat auf. Die Allgäuer Berge mit Schnee- oder Bergschuhen, Urwege und Vinschgau sind sein Revier. Immer mit der Ruhe und genießen nicht vergessen!
Michael Barth
Michael Barth
Geboren in Garmisch und aufgewachsen im Allgäu ist Michael natürlich ein leidenschaftlicher Bergsportler. Ob zu Fuß, beim Klettern, mit Ski oder Mountainbike. So oft es geht ist er irgendwo auf den schönsten Routen zwischen Allgäu und Gardasee unterwegs.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Welt-Weit-Wandern auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy