Weltweit wandern › Europa › Griechenland ›  Kreta - individuell
Griechenland - Kreta

Individuelles Wandern auf Kretas unbekannten Pfaden

Preisab € 690,-
Termineindividuell
Gruppengrößeab 1 Teilnehmer
  • Erlebnisreiche Wanderungen und Baden im Mittelmeer
  • Faszinierende Aussichten auf die "Weißen Berge"
  • Samaria Schlucht - die längste begehbare Schlucht Europas
  • Grandiose Ausblicke und Bergpanorama
  • Individuelles Wandern mit Gepäcktransfer
  • Deutschsprechender Ansprechpartner vor Ort

Kreta – die größte Insel Griechenland und die fünftgrößte Insel des Mittelmeeres ist ein Wanderparadies für alle, die gerne Meer und Berge vereint haben. Kreta besticht mit der gigantischen Bergformation Lefka Ori – die „weißen Berge“ und tiefen Schluchten, allen voran Europas längste begehbare Schlucht – die Samaria Schlucht. Auf unserer individu-ellen Trekkingtour verbinden Sie eben diese beiden Besonderheiten von Kreta bestens. Einzigartige Wanderungen, bei denen Sie mit Ausblicken belohnt werden, die man mit dem Auto nicht erreichen kann. Grandioses Panorama über die schroffe Bergwelt Kretas umrahmt vom weiten Meer. Sie haben während oder nach den Wanderungen immer wie-der die Möglichkeit sich im kühlen Nass des Mittelmeeres abzukühlen. Die Städte und Dörfer, die zum Teil eine sehr lange Geschichte haben, zeigen Ihnen ein neues und span-nendes Bild von der schönen Mittelmeerinsel, abseits der von Tourismus geprägten Küs-tenregion. Es bietet sich super an noch ein paar Tage in Chania, Heraklion oder am Meer zu verlängern. Fragen Sie gerne bei uns an!

Programmablauf
1. Tag: Anreise

Flug nach Heraklion oder Chania. Transfer zur ersten Un-terkunft, je nach Flughafen entweder Heraklion oder Chania. Beide Städte sind ein Bummel wert: In Heraklion können Sie den Plast von Knossos bewundern. Chania hat eine sehr schöne Altstadt und einen Venezianischen Hafen.

Willkommen
2. Tag: Bergdorf Anopolis

Transfer ins Bergdorf Anopolis. Nach dem einchecken in die nächste Unterkunft machen Sie einen Spaziergang auf dem grünen Bergplateau. Am Aussichtspunkt haben Sie einen tollen Platz zum Sonnenuntergang. Kurzer Personen-transfer zum Ausgangspunkt.
2 Übernachtungen in Anopolis.

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 440 m / ↓ 440 m
Länge: 10 km
Kreta
3. Tag: Rundwanderung

Heute unternehmen Sie eine Rundwanderung ab Anopolis durch die spektakuläre Aradena Schlucht hinab an die Südküste. Bei gutem Wetter bietet sich hier eine super Bademöglichkeit am Marmara Strand. Über alte Hirtenpfade geht es danach wieder hinauf nach Anopolis.

Gehzeit: ca. 7 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 750 m / ↓ 840 m
Länge: ca. 15 km
08-14 Marmara Strand 1
4. Tag: Über den E4

Mit dem Transfer fahren Sie von Ihrer Unterkunft nach Agios Ioannis. Von dort aus geht es über den E4 hinab an die Südküste und weiter entlang der Küste nach Agia Roumeli. Auf dem Weg finden Sie immer wieder tolle Möglichkeiten sich im Meer abzukühlen. Ihr heutiges Etappenziel, das Dorf Agia Roumeli, erwartet Sie mit vielerlei Erfrischungen in den Tavernen oder am schönen Kiesstrand.
2 Übernachtungen in Agia Roumeli.

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 80 m / ↓ 850 m
Länge: ca. 11 km
08-07 Agios Pavlos 3
5. Tag: Ruhetag

Nach erfüllten, erlebnisreichen Wandertagen haben Sie sich heute einen Ruhetag am Meer verdient. Wer möchte kann dennoch eine kurze Wanderung hinauf zur Ruine eines venezianischen Kartells mit toller Aussicht hinab auf den Ort.

Wanderstiefel
6. Tag: Wanderung durch die Samaria Schlucht

Heute geht es gegen den Strom. Sie bewandern die wohl bekannteste und längste begehbare Schlucht Europas von unten nach oben. Es geht hinauf bis auf 1.120 m nach Xyloskalo, oberhalb vom Omalos Plateau. Begleitet werden Sie stets von gigantischen Steilwänden. Die engste Stelle, die so genannte “Pforte”, war mehrmals Schauplatz historischer Ereignisse. Während des Freiheitskampfes der Kreter wurde hier eine Schlacht gegen das türkische Heer geschlagen. 1944 flüchtete der griechische König Georg II. durch die Samaria Schlucht vor den heranrückenden deutschen Truppen ins Exil. Oben angekommen gibt es einen kurzen Transfer zum Hotel.
2 Übernachtungen auf dem Omalos Plateau.

Wichtiger Hinweis: Die Schlucht macht offiziell erst ab Mai auf. Auch im Ok-tober kann es zu Sperrungen der Samaria-Schlucht durch Steinschlaggefahr oder Hochwasser kommen. In diesem Fall bieten wir die bei Chora Sfakion gelegene Imbros-Schlucht als Ausweichtour an! Der Wanderführer ist außer-dem jederzeit zur Programmumstellung befugt, wenn dies wegen ungünsti-gem Wetter oder anderen zwingenden Umständen notwendig ist

Gehzeit: ca. 6,5 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 1.140 m / ↓ 60 m
Länge: ca. 15 km
Samaria Schlucht
7. Tag: Mt. Gigilos (1.980 m)

Die heutige Wanderung geht auf den Mt. Gigilos hoch. Er dominiert das Landschaftsbild rund um das Omalos Plateau. Die Wanderung hinauf zum Gipfel ist sehr abwechslungsreich und beschert uns immer wieder tolle Ausblicke auf Berge und Meer. Auf dem Gipfel werden Sie mit einem atemberaubenden Blick über die gesamte Samaria Schlucht, das Omalos Plateau und die Weißen Berge. Kurzer Personentransfer zum Ausgangsort und zurück.

Gehzeit: ca. 6 Stunden
Höhenunterschied: ↑ 940 m / ↓ 940 m
Länge: ca. 9 km
Blick auf das Omalos-Plateau etwas höher
8. Tag: Abreise

Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen und Abreise oder individueller Verlängerungsaufenthalt.
Fragen Sie gerne bei uns an, wir sind Ihnen gerne behilflich.

Kreta
Wichtiger Hinweis:
Es kann wetterbedingt jederzeit zu Änderungen im Tourenverlauf kommen!
Termine und Preise
Von Bis DZ EZ  
01.01.2022 31.12.2022 € 690,-  € 890,- 
Buchen
Buchen ×

Preis pro Person.

Leistungen
  • Flughafentransfers
  • 7 Nächte in Mittelklasse-Hotels und Pensionen mit Frühstück (alle Unterkünfte bieten auch Abendessen an!)
  • Alle notwendigen Transfers zu/von den Wanderungen
  • Gepäcktransport
  • Kartenmaterial, Detailbeschreibungen
  • Deutschsprechender Ansprechpartner vor Ort
Nicht inbegriffen:
  • Flüge - gerne buchen wir Ihnen Flüge zu tagesaktuellen Preisen mit dazu!
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten, Getränke
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Eintritt in die Samaria Schlucht
Unterkunft

Kleine einfache Hotels entlang des Wanderwegs.

Gruppengröße

ab 1 Person

Anforderung

Gute Kondition für die mittelschweren bis anspruchsvollen Wanderungen bis zu 7 Stunden mit Höhenunterschieden bis zu 1.200 m. Die Bergbesteigung und die Schluchtenwanderung erfordern Trittsicherheit, die Küstenwanderung Schwindelfreiheit. Bei den Wanderungen kann es teilweise heiß werden. Guter Sonnenschutz ist wichtig. Bitte beachten Sie auch, dass gutes Schuhwerk (knöchelhohe feste Wanderschuhe) unabdingbar ist und zu Ihrer eigenen Sicherheit dient. Für den langen mühsamen Abstieg durch die Samaria-Schlucht empfehlen wir Wanderstöcke. Beachten Sie unsere Ausrüstungstipps! Programmänderungen sind jederzeit vorbehalten!

Reiseschutz

Bitte beachten Sie, dass der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Auslandsreisekrankenversicherung dringend empfohlen wird.
Auf unsere Homepage finden Sie weitere Informationen zu den möglichen Versicherungspaketen, die Sie über uns bei der HanseMerkur Versicherung abschließen können.

http://www.welt-weit-wandern.de/service/kontakt/reiseversicherung.html

Bitte geben Sie uns bei der Buchung Bescheid, ob Sie eine Reiserücktrittsversicherung wünschen.

Bitte beachten Sie, dass es dem Veranstalter obliegt, die Reise bei Nicht-Erreichen der erforderlichen
Mindestteilnehmerzahl 28 Tage vor Abreise abzusagen. In diesem Fall kann eine abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung nur auf einen neuen Termin umgebucht werden. Eine Rückerstattung der Prämie ist leider nicht möglich, da die Leistung der Reiserücktrittsversicherung mit Abschluss beginnt.

Ausrüstung
  • 1 Reisetasche oder Koffer
  • 1 Tagesrucksack ca. 25 – 30 Liter Volumen
  • Kreditkarte, Bargeld in Euro*
  • Paar knöchelhohe Wanderschuhe mit guter Profilsohle
  • 2 Paar Wandersocken
  • 1 Paar Sport- oder Turnschuhe oder Sandalen
  • 1 Anorak, wind- und wasserdicht mit Kapuze (am besten aus Goretex)
  • 1 Überhose, wind- und wasserdicht (am besten aus Goretex)
  • 1 Pullover/Jacke (Wolle oder Faserpelz)
  • 1 Trekkinghose
  • 1 kurze Hose
  • 1-2 langärmelige Hemden, T-Shirts
  • 1 Wasserflasche mit mindestens 1 l Fassungsvermögen
  • 1 Badeanzug/-Hose
  • Freizeitbekleidung für die Abende im Hotel
  • Sonnenhut, Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • persönliche Medikamente (Verbandsmaterial, Verdauungsstörungen, Kopfweh, Erkältung)
  • Wanderstöcke als Gehhilfe (Empfehlung)
Zusätzliches

Vielleicht möchten Sie noch ein paar Tage vor Ort verlängern? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für die Verlängerungsnächte im Hotel, den späteren Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Welt-Weit-Wandern auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy