Trainingscamp Allgäu

Fit machen für die große Tour. Vorbereitung für Alpenüberquerungen und größere Trekkingtouren. Unterkunft im gemütlichen 3* Landgasthof Krone oder Rose im idyllischen Dorf Mittelberg.

Das Allgäu bietet Trainingsgelände in allen Schwierigkeitsstufen und in unterschiedlichsten Anforderungen. Falls Sie nicht sicher sind, ob die ausgewählte Tour für Ihre Fitness und Ihre alpinen Kenntnisse passend ist, sind Sie gut beraten, für ein verlängertes Wochenende zu uns in Allgäu zu kommen. Die Termine liegen in der Vorsaison, Sie haben also noch die Möglichkeit, Ihre Pläne für den Bergsommer zu modifizieren, je nachdem, wie Ihre Testtour ausfällt. Auch für größere Trekkingreisen ins Ausland ist eine Auffrischung in Gehtechnik und Trittsicherheit eine prima Vorbereitung. Ein Wochenende im Allgäu ist zudem immer eine wunderbare, willkommene Abwechslung vom Alltag. Wir freuen uns auf Sie!

Kennen Sie schon die Wandertrilogie Allgäu?

Programmablauf

1.Tag – Anreise nach Oy-Mittelberg
Donnerstags um 19 Uhr empfängt Sie der Wanderführer im Gasthof in Mittelberg und erklärt den Ablauf des Wanderwochenendes. Mittelberg liegt ca. 17 km südlich von Kempten direkt an der Autobahnausfahrt Oy-Mittelberg der A7 Ulm-Füssen. Sie können sowohl mit der Bahn anreisen oder auch mit dem PKW, Parkplatz in Mittelberg steht zur Verfügung.

2.Tag – Aggenstein
Eine kurze Fahrt bringt uns ins benachbarte Pfronten, von wo aus unsere heutige Tour startet. Je nach Wetter und Befindlichkeit bietet dieser Berg unterschiedliche Aufstiegsrouten. Das Gelände ist ideal, um Kondition, Trittsicherheit und Geschicklichkeit zu testen. Zudem gibt es eine urige Hütte für eine gemütliche Einkehr. Anschließend kann der Gipfel erstürmt werden und es wird wieder abgestiegen. Rückkehr zum Ausgangspunkt und Fahrt zurück nach Mittelberg. Abendessen und Übernachtung im Gasthof.

Gehzeit: 4,5 Stunden
Weglänge: 10 km
Höhenunterschied: ↑ 800 m / ↓ 800 m

3. Tag – Mittag, Steinenberg Stuibe
Bei dieser Tour gibt es wiederum diverse Kombinationsmöglichkeiten. Die Länge kann je nach Wetter und Kondition dosiert werden. Landschaftlich sehr interessant und mit bester Aussicht auf die Oberstdorfer und Kleinwalsertaler Berge wandern Sie über die Nagelfluhkette. Abstieg nach Immenstadt mit Einkehr ist eine von vielen Optionen, die uns dieses Gelände bietet.

Gehzeit: 5 Stunden
Weglänge: 14 km
Höhenunterschied: ↑ 700 m / ↓ 930 m

4.Tag – Grünten
Nach dem Frühstück wandern wir zum stolzen Wächter des Allgäus. Zunächst fahren wir nach Burgberg. Von hier aus erklimmen wir den markanten Grünten. Oben erwartet uns ein Gebirgsjägerdenkmal, eine herrliche Aussicht und die Grüntenhütte, wo wir einkehren.
Abstieg und Rückkehr nach Oy-Mittelberg, anschließende Heimfahrt oder Verlängerung.

Gehzeit: 3 Stunden
Weglänge: 10 km
Höhenunterschied: ↑ 700 m / ↓ 700 m

Termine und Preise

Von Bis Info

Preise pro Person in Euro.

Leistungen

  • Übernachtungen in Mittelberger Gasthöfen inkl. Halbpension
  • Alle Transfers laut Programm
  • Wanderführer von Hagen Alpin Tours

Nicht inbegriffen

  • Mittagessen. Wir sind immer an einer Alm oder Berghütte, wo wir gemütlich einkehren.
  • Getränke beim Abendessen
  • persönliche Ausgaben, Trinkgelder etc.
Gasthof Krone Mittelberg Sommer

Unterkunft

Gasthof Krone*** oder Rose*** in Oy-Mittelberg

Gut geführter Gasthof in idyllischer ruhiger Lage in Mittelberg auf 1.000 m Höhe. Sehr gute Küche, gemütliche Zimmer mit Bad/Dusche und WC, teils mit Bergblick und Balkon. Morgens Frühstücksbuffet und abends ausgezeichnetes 3-Gänge-Menü.
www.hotel-rose-allgaeu.de
www.krone-mittelberg.de

Gruppengröße

4 - 16 Teilnehmer

Ausrüstungsliste

  • Tagesrucksack ca. 25 Liter Volumen
  • Rucksackhülle bei Regen, Tipp: Rucksack mit einem großen Müllbeutel auskleiden, schützt den Inhalt vor Nässe
  • Bargeld, EC-Karte, Personalausweis
  • Gut eingelaufene, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle
  • 2 Paar Wandersocken
  • 2 bequeme Berghosen, am besten Zipp-Off-Hosen, ansonsten zusätzlich 1 x kurze Hose
  • Anorak mit Kapuze und Regen-Überhose (am besten beides aus Goretex, 2 Lagen)
  • Atmungsaktive Ober-und Unterbekleidung
  • Fleece-Jacke oder wärmender Pullover
  • T-Shirts und Hemden (Funktionskleidung aus dem Sportgeschäft)
  • Leichte Sportschuhe oder Sandalen
  • Empfehlung: Teleskop-Wanderstöcke
  • Trinkflasche oder Trinkblase (mind. 1 Liter), Elektrolyt-, Magnesiumtabletten
  • Kopfbedeckung gegen Sonne, Sonnenbrille, Sonnencreme LSF 30, Lippenschutz
  • Handschuhe und Mütze (leichte Qualität)
  • Badesachen, kl. Handtuch (fürs Baden im Bergsee)
  • Tourenverpflegung (Trockenobst, Kraftriegel, Nüsse, etc.)
  • Waschbeutel inkl. pers. Medikamente
  • Erste Hilfe (Blasenpflaster, Pflaster, Tape, etc.)
  • Kleine Taschenlampe oder Stirnlampe
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Freizeitkleidung für abends

Anforderungen/Voraussetzung

Gute Kondition, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Gesundheit für die leichten bis mittelschweren Wanderungen von bis zu 5 Stunden Dauer. Dabei sind Anstiege bis zu 1.000 m zu bewältigen! Flexibilität und Anpassungsfähigkeit für eine Reise in der Gruppe. Wegen Wetter und anderen unvorhersehbaren Vorkommnissen kann es zu kurzfristigen Programmänderungen kommen.

Klima

Rechnen Sie mit jedem Wetter, es kann sehr warm werden, aber auch regnen. Wichtig ist ein guter Regenschutz, wenn auch bei schlechtem Wetter gewandert werden will.

Hinweis zur Anreise

Sie können bequem mit Auto oder Bahn nach Oy-Mittelberg anreisen. Entweder von Norden kommend über die A7, Ausfahrt Oy-Mittelberg, dann der Beschilderung nach Mittelberg folgen. Der Wagen kann in Mittelberg kostenlos geparkt werden.

Oder nutzen Sie für Ihre Bahnanreise unser Bahnspezial! Sie zahlen für Ihre Bahnfahrkarte den Spezialpreis ab Euro 62,- pro Person in der 2. Klasse mit ICE, EC/IC - Berechtigung. Das Ticket ist nicht zuggebunden. Wir holen Sie in Oy am Bahnhof ab, bitte Ankunftszeit durchgeben. Bitte geben Sie uns bei der Buchung bescheid, ob Sie das Bahnspezial buchen möchten. Bei einer späteren Bestellung müssen wir eine Servicegebühr in Höhe von Euro 15,- berechnen.

Hin- und RückfahrtPreise 2. KlassePreise 1. Klasse
bis 350 km€ 62,-€ 92,-
ab 351 km€ 102,-€ 152,-

Kindern bis 14 in Begleitung Erwachsener frei.

Wanderer am Grat
Wanderer am Grat
Schloss Neuschwanstein
Schloss Neuschwanstein
Blick auf das Ostallgäu
Blick auf das Ostallgäu
Blick von der Elleghöhe zum Grünten
Blick von der Elleghöhe zum Grünten
Allgäuer Jungvieh
Allgäuer Jungvieh
Dorfkirche Mittelberg mit Blick in die Allgäuer Alpen
Dorfkirche Mittelberg mit Blick in die Allgäuer Alpen
Bergsalamander
Bergsalamander