Aktuell

Mit Stöcken wandern - ja oder nein?

erstellt am 15.12.2021
Wanderstöcke werden immer beliebter. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Muskulatur und Gelenke werden entlastet, ebenso wird das einfachere Halten des Gleichgewichts unterstützt. Der Aufstieg ermüdet nicht so schnell wie ohne Stöcke, aber es gibt auch Nachteile.

Wanderstöcke werden immer beliebter. Früher wurden alte und gehschwache Personen belächelt Stöcke zu benutzen. Mittlerweile sieht man immer mehr Menschen, auch junge, die sich durch Stöcke behelfen.
Eine kleine Übersicht von Vor- und Nachteilen soll bei der Entscheidungsfindung, ob Stöcke zur Hilfe genommen werden oder nicht, unterstützen:

Vorteile:
+ Entlastung der Gelenke und der Muskulatur
+ höhere Stabilität beim Tragen eines schweren Rucksacks
+ bessere Balance
+ Antrieb bei Aufstiegen, dadurch erst spätere Müdigkeit

Nachteile:
- Verschlechterung des Gleichgewichts und der Koordination
- höhere Sturz- und Verletzungsgefahr, besonders bei Abstiegen (daher nie in die Schlaufen beim Bergabgehen!)
- unpraktisch im anspruchsvollen Gelände, wenn Hände zur Hilfe genommen werden müssen

Ob Wanderstöcke benutzt werden, oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Kinder haben in der Regel eine so ausgeprägte Koordination, dass Ihnen Stöcke nur im Weg sind. Ausprobieren ist da das Mittel der Wahl, da man schnell merkt, ob man besser mit oder ohne Stöcke vorwärts kommt.
Wichtig ist allerdings immer die richtige Verwendung von Wanderstöcken. Diese erklärt der Wanderführer gleich zu Beginn der Tour.
Und nun viel Spaß beim Wandern!

Wandern Berg Tal Pfronten
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Welt-Weit-Wandern auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy